VAKUUMDICHTTECHNIK GMBH

Startseite

Unternehmen

Imprägnierung von Guss- und Sinterteilen

Imprägnier -harze

Imprägnier-anlagen

Korrosions-schutz

Service und Qualität

Kontakt

Impressum und Datenschutz



Qualität











Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

Harzherstellung:

Unser Labor ist mit modernsten Analysengeräten ausgestattet. instrumentelle Analytik und optische Verfahren gewährleisten eine optimale Qualitätskontrolle der Produkte und Prozesse

Für jede Charge Imprägnierharz stellen wir Ihnen ein Prüfzertifikat aus.

Lohnimprägnierung:

Die Überwachung aller Qualitätsrelvanten Parameter während des Produktionsprozesses erfolgt Rechnergesteuert, damit ist eine lückenlosen Rückverfolgbarkeit der Ablaufparameter bei der Behandlung Ihrer Teile gegeben.

Unser Labor:

Unser Labor ist nach den neuesten Erkenntnissen der Instrumentellen Analytik ausgestattet und somit ist gewährleistet, dass unsere Produkte immer eine gleichbleibende quantitative und qualitative Zusammensetzung haben.

Mikroskopische Untersuchungen der Poren von Guss- und Sinterteilen unter Halogen und UV-Licht können in unserem Labor durchgeführt werden.


Service


Um eine gleichbleibende Qualität Ihres Imprägnierharzes und Ihrer Anlage zu gewährleisten sind regelmäßige Kontrollen unerläßlich.

Sie haben kein eigenes Labor, kein entsprechend ausgebildetes Personal?

Kein Problem, schicken Sie uns eine Probe Ihres Imprägnierharzes einmal pro Monat. Wir untersuchen Ihr Harz auf alle für die Imprägnierung relevanten Parameter, wie z.B. Gelierzeit, Wassergehalt, Zusammensetzung.Sie erhalten von uns einen Laborbericht mit, ggf. Maßnahmen, die zu treffen sind, um das Harz oder Ihre Anlage wieder in einen optimalen Zustand zu überführen, oder einfach nur die Bestätigung, dass alles in Ordnung ist.


Sie benötigen chemisch, technische Beratung?

Gerne beraten wir Sie bei chemisch, technischen Problemen rund um das Imprägnieren. Unser Labor kann die verschiedensten Parameter der Imprägnieranlage, wie z.B. die Konzentration der Bäder, bestimmen.
Sie suchen Imprägnierharze für spezielle Anforderungen, gerne erarbeiten wir für Sie individuelle Lösungen.

Wollen Sie die Abdichtqualität Ihrer Imprägnieranlage selbst überprüfen


Bei uns können Sie Sinterringe mit einer definierten Porosität beziehen, die Sie dann einfach an Ihren Imprägnierkorb hängen und einmal durch Ihre Imprägnieranlage fahren. Die Ringe werden anschließend mit einer speziellen Prüfvorrichtung mit 2 bar Luft unter Wasser auf Undichtigkeit geprüft, treten keine Blasen aus, so dichtet Ihre Anlage optimal ab.